Die Energieagentur Mittelbaden ist ab sofort Einsatzstelle im Bundesfreiwilligendienst!

Energieagentur Mittelbaden soll als ständige Einrichtung fortgeführt werden – Claus Haberecht übergibt Vorsitz an Mario Mohr
25. Juni 2019
Bundesfreiwilligendienst-plakat-900

Die Energieagentur Mittelbaden ist deutschlandweit die erste Energieagentur, die als Einsatzstelle im Bundesfreiwilligendienst fungieren wird. Durch unseren Status als ge-meinnützige GmbH haben wir die Chance motivierte Freiwillige bei uns einzusetzen und gemeinsam unsere Visionen umzusetzen. Der Bundesfreiwilligendienst ist durch die Aus-setzung der Wehrpflicht und damit des Zivildienstes als neuer Freiwilligendienst ohne Altersbeschränkung 2011 entstanden. Das bedeutet, jeder und jede mit abgeschlossener Schulpflicht kann sich im Rahmen eines Ökologischen Bundesfreiwilligendienstes enga-gieren – einzige Voraussetzung ist ein grundsätzliches Interesse an Themen des Natur-, Umwelt- und Klimaschutzes, der Umweltbildung oder grundsätzlich an nachhaltiger Ent-wicklung.


Folgende Rahmenbedingungen müssen potentielle Freiwillige erfüllen:

  • Alter 16 bis 166!
  • Schulpflicht erfüllt
  • zwischen 6 und 18 Monaten
  • laufender Beginn grundsätzlich möglich
  • Taschengeld und Sozial-/Krankenversicherung

Gerne können Sie sich bei uns für einen Freiwilligendienst ab 2020 bewerben!

Der Ansprechpartner für den Bundesfreiwilligendienst ist Kevin Schad.